Person im Hamsterrad für Krisen bewältigen

Ängste loslassen – Krisen bewältigen

Raus aus dem Hamsterrad – Zeit für Veränderung

„Irgendetwas stimmt nicht mit mir.“

 „Soll das wirklich so weitergehen?“

 „Was kann ich tun?“

Manchmal kommen wir im Leben an einen Punkt, an dem wir uns wie in einem Hamsterrad gefangen fühlen. Die immer selben Probleme im Büro, in Familie oder Partnerschaft machen uns mürbe, dauerhaft unzufrieden, vielleicht sogar körperlich krank. Sie wollen etwas ändern. Aber allein schaffen Sie es einfach nicht?

Sorgen, Probleme und Ängste loslassen

„Hilfe zur Selbsthilfe“ bildet den Schwerpunkt der Arbeit in meiner Praxis für BewusstSEIN. In dem Wissen, dass jeder Mensch SEINE Lösung (tief) in sich trägt, unterstütze ich Sie wertschätzend und einfühlsam. So haben Sie die Möglichkeit, einmal aus der „Vogelperspektive“ auf Ihre Sorgen, Probleme oder Ängste zu schauen.

Bedürfnisse wahrnehmen, Sinn finden, Krisen bewältigen

Manchmal kann es zunächst für Sie hilfreich sein, Ihre eigenen Bedürfnisse bewusst wahrzunehmen, sich darüber klar zu werden, was wirklich wichtig ist. Hinterfragen Sie jedes „Ich muss…“. Danach beginnt die Suche und Bewusstmachung IHRER persönlichen Ressourcen. Dabei passe ich die Methoden meiner Arbeit an Ihre individuellen Bedürfnisse an. So finden Sie die „Werkzeuge“ und die Kraft, Krisen zu bewältigen und sich wieder besser und gelassener zu fühlen.

Dazu gehört Mut. Es beinhaltet aber auch die Chance, sich besser kennen zu lernen und über sich selbst hinaus zu wachsen. Gern unterstütze ich Sie dabei.

 

Scroll to Top